Lust auf Friedrichstrasse!
Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn Friedrichstrasse Bonn

Willkommen in der Friedrichstraße!

Wir heißen Sie herzlich auf dem Straßenportal der Friedrichstraße in Bonn Willkommen!

Friedrichstraße Bonn
Die Friedrichstraße in Bonn
Wir, das sind die Geschäftsleute der Friedrichstraße, die sich und ihre Straße auf den folgenden Seiten vorstellen wollen.

Es ist noch gar nicht so lange her, da war unsere Strasse der "Hinterhof" der Bonner Innenstadt. Doch das hat sich grundsätzlich gewandelt: als neuester Abschnitt der Bonner Fußgängerzone präsentiert sie sich als schicke Einkaufsmeile mit vielen Geschäften und Restaurants, die man in dieser Zusammenstellung sonst nur selten findet:

Mode, exklusive Einrichtung, Golfbedarf, Schmuck, erlesene Spezialitäten und zahlreiche Restaurants und Cafés laden zum Flanieren, Stöbern und verweilen ein.

Wenn Sie sich vorab ein Bild von der Vielfalt des Angebots machen wollen, haben Sie hier die Gelegenheit dazu: Sie finden eine Übersicht der meisten Geschäfte und Lokalitäten sowie viele interessante Informationen rund um die Friedrichstraße.

Viel Spaß beim Entdecken wünschen Ihnen

Die Geschäftsleute der Friedrichstraße

Aktuelles

26.09.2022: Kiss the inuit

Kiss the inuit

Auch das Team von kiss the inuit in der Friedrichstraße 58 freut sich auf die SDG-Tage in der Friedrichstraße! Alle Produkte bei kiss the inuit wurden fair und ökologisch produziert und sind entsprechend zertifiziert. Kiss the inuit steht bei den SDGs für menschenwürdige Arbeit und nachhaltiges Wirtschaftswachstum (SDG 8) sowie für nachhaltigen Konsum und Produktion (SDG 12). Alle Besucher*innen der Friedrichstraße sind herzlich dazu eingeladen, sich vor Ort ein eigenes Bild davon zu machen, wie schön und vielfältig Fair Fashion ist!

Kiss the inuit ist außerdem Mitglied der Gemeinwohl-Ökonomie (GWÖ), die ein nachhaltiges und soziales Wirtschaften in den Vordergrund stellt. Am 4.10. findet um 20 Uhr im Laden eine Diskussionsrunde rund um die Themen Gemeinwohlökonomie und Nachhaltigkeitsziele statt, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommen Sie gerne vorbei!

Am 7. und 8.10. ist kiss the inuit Teil des Fair Fashion Walks von Femnet, bei dem sechs Geschäfte rund um die Friedrichstraße Fotografien der Kampagne #eintshirtzumleben gezeigt werden. Diese Bilder geben Einblicke in die Nachhaltigkeitsziele Geschlechtergerechtigkeit, menschenwürdige Arbeit und nachhaltiger Konsum, die die Grundlage der Arbeit von Femnet bilden. In jedem Geschäft erhalten Sie einen Stempel auf einem ebenfalls dort erhältlichen Flyer, jede vollständige Karte ist dann ein Ticket für die Verlosung von zwei T-Shirt-Kunstwerken des Künstlers Marcel Odenbach. Die Verlosung findet dann beim Abschlussevent am 9. Oktober im Kunstmuseum Bonn statt.



›› Weitere Informationen



26.09.2022: Nachhaltigkeit im Eislabor

Nachhaltigkeit im Eislabor

EisLabor setzt auf natürliche Ressourcen.

Um Abfall zu minimieren, bieten sie das Eis zum Mitnehmen im Hörnchen oder im essbaren Becher mit Keks-Löffel an.
Shakebecher, Deckel und Löffel werden aus Zuckerrohr und Milchsäure gemacht. Strohhalme sind aus Hartweizengries.



›› Weitere Informationen